Sie sind hier

Kinder und Jugend

Nie zu klein für Bücher!

 Regelmäßiges und frühzeitiges Vorlesen im Elternhaus vermittelt Kindern Freude an der Sprache und Wörtern und schafft gleichzeitig die wichtigste Voraussetzung für erfolgreiches Lesen lernen.
Um die Familien dabei zu unterstützen, hat die Bibliothek der Pfarre Bad Ischl kürzlich 14 Taschen bestückt mit Büchern und der Miomaus, die so gerne vor dem Einschlafen Geschichten hört,  in den Kindergärten verteilt. Die Kinder nehmen im Laufe des Kindergartenjahres die Taschen für ein paar Tage mit nach Hause und entdecken gemeinsam mit den Eltern die Liebe zu Büchern und dem Lesen. Die Eltern sollen auf das Angebot der Bibliotheken aufmerksam gemacht werden und die Bibliothek als Lesewelt für die ganze Familie entdecken.
Viele Eltern beginnen viel zu spät mit dem Vorlesen: Leseförderung soll ab der Geburt beginnen.
Daher gibt es heuer die Büchertaschen der Bibliothek der Pfarre Bad Ischl erstmals auch in den Krabbelgruppen. Denn Kinder sind nie zu klein für Bücher! Nur so erfahren sie früh, wie viel Spaß in Bildern und Büchern steckt, und werden ein Leben lang Freude am Lesen und Lernen haben. Sind es am Anfang Lieder, kurze Reime und Fingerspiele, so haben Kinder schon sehr bald Spaß an den sogenannten Elementarbilderbüchern, die die nur einzelne Gegenstände zeigen. Bald schon sind es Pappbilderbücher mit kleinen Szenerien, die die Kinder aufmerksam betrachten und besonders beliebt sind die Wimmelbilderbücher, in denen unendlich viele Geschichten entdeckt werden können. All diese Bücher können in den Bibliotheken ausgeliehen werden! (C.Kronabethleitner)


NEU IN UNSERER BIBLIOTHEK: Toniebox und viele Toniefiguren!


 

Der kleine Junge kann nicht einschlafen. Da scharrt es an der Tür: Das Nacht-Tier betritt das Zimmer. Zusammen begeben sich die beiden auf eine Reise durch die Nacht, hinaus aus der Stadt, immer weiter, übers Meer und über die Berge, bis zum Mond. Am Ende der Reise steht endlich das Einschlafen – und die heimelige, tröstliche Gegenwart des Nacht-Tiers.
Das neue Bilderbuch von Jens Rassmus, der seine Nachtgeschichte in mitreißend rhythmische Verse fasst. Zarte, lasierte Zeichnungen eröffnen weite Bildwelten, nur das Nacht-Tier ist, weich und warm, in Acryl gemalt. Ein Buch wie ein Traum: leise, sehr anziehend und magisch schön. (www.ggverlag.at)

Ausgezeichnet mit dem österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 (Infos zum Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis)


Bibliotheksleiterin Mag. Claudia Kronabethleitner zum Thema Vorlesen:

...."Das Wissen um die große Bedeutung des Vorlesens und des Lesens von Anfang an hat mich bewogen, den Lehrgang „Die Kunst der Vermittlung: Kinderliteratur“ im Kinderbuchhaus im Schneiderhäusl zu absolvieren: Und so habe ich mich mit den anderen Lehrgangsteilnehmerinnen in den letzten anderthalb Jahren auf Expedition begeben und auf die Suche gemacht nach Mittel und Methoden, um mit Kinderliteratur nach den Sternen zu greifen."

"Die neu gewonnenen Eindrücke zeigen auch schon erste Spuren:
Ein weit verzweigter Kartonbaum mit vielen grünen Blättern ist eine Säule entlang gewachsen. Er wird einem neuen Angebot ab dem Frühjahr 2018, einer monatlichen Buchstart-Veranstaltungsreihe für Kinder von 0 – 3 Jahren und ihre Erwachsenen, den Namen nehmen geben: der Geschichtenbaum.
Erste kleine Stationen sind zwischen den Bücherregalen und Bilderbuchkisten aufgebaut, wo sich Kinder nach Lust und Laune betätigen können – derzeit kleine Kisten mit Taschenlampen und den Büchern Wer versteckt sich im Apfelbaum? von Caron Brown und Alyssa Nassner sowie Schattenmonster von Felicitas Horstschäfer und Johannes Vogt.  Nach dem Motto „Ich seh etwas – und was siehst du?“ können auf den Seiten der Bilderbücher allerlei Geheimnisse entdeckt werden. Auch ein kleines Schattentheater steht bereit und lädt zum Spielen und Ausprobieren ein."

Den ganzen Beitrag lesen: Vorlesen

Empfohlene Links:

www.kinderbuchhaus.at

www.familienlektuere.at
 


 

A B C - Schulstart!

Alle Schulanfänger lesen in unserer Bücherei gratis! Gutschein einlösen!


 

Buchstartclips:

 

 


Bilderbuchbühne Kamishibai - Erzähltheater

              

  Unsere Verleihliste der Foliensätze für die Bilderbuchbühne:

 bilderbuchbuehne_2016.pdf